Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Brustkorbschmerzen,Athemnot,Starke Halsschmerzen


Von: Sascha B. • 25.11.2007 [15:08]
Lag vor ca. 3 Monaten wegen einer überdosis Theophyllin im KH!Theophyllin wurde von 2mal 500mg,auf 2mal 300mg runtergesetzt!Jetzt hab ich seit 2 wochen sehr Starken druck auf der Brust und hab das gefühl nicht richtig athmen zu können!morgens und abends hab ich sehr starkehalsschmerzzen die sich vom brustbereich bis zur zunge hochziehen und in dieser zeit kann ich mich kaum bewegen ohne luftnot zu bekommen!wenn ich aber auf dem bauch liege bekomme ich gut bis mäßig luft!habe von alleine mein theophyllin wieder hochgesetzt weil es garnicht mehr ging und seit dem ist es ein bisschen besser!wenn ich stehe fängt die brust sehr heftig an weh zu tun und es fühlt sich an als ob ich ersticke seit 2 tagen sehr heftig weil die halsschmerzen immer heftiger werden!Und ich habe dazu noch sehr großes völle gefühl im magen und das fühlt sich an als ob es von unten gegen die lunge drück und durch den druck auf der brust weiß ich nicht wohin ich athmen soll!Knochen sind ok!magenspiegelung ok,lungenfunktion beser als ok!Habe meine Mandeln auch noch drin und bei meinem vater wurden sie aufgrund entzündung mit 15 rausgenommen und seit dem hat er kein asthma mehr!soll ich mir auch die mandeln rausnehmen lassen????Ich habe von geburt an Asthma Bronchale!Medikamente:Severent:1-0-0
Miflonide:1-0-1
Theophyllin300:1-0-1
Sultanol Rotadisk 200:bei bedarf
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.