Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Brustkorbschmerzen,Athemnot,Starke Halsschmerzen


Von: Sascha B. • 29.11.2007 [16:59]
ohne teophyllin geht es irgendwie nicht!ich habe jetzt noch eine mandelentzündung und meine Lymphknoten sind geschwollen!ich neheme 3gramm Antibiotika am tag also 1000er 1-1-1!!!ich hab das problem das wenn ich liege mit der athmung es so geht,aber wenn ich aufstehe kommt der druck auf den magen und auf de Brustkorb und ich bekomme sehr schlecht luft!so schlecht sogar das wenn ich nur auf klo gehe(5 meter) ich total aus der pußte bin!!!ich weiß nicht mehr weiter!habe bevor das alles anfing ``nur`` Unilair 450 1-0-1
Beclomed 2-0-2
Sultanol rotadisk 200 1-0-1
Wie gesagt ich weiß nicht mehr weiter!!!!Wenn das mein leben lang so weiter gehen soll mach ich das nicht mit!!!
Es war vorher immer inordnung!ich konnte sogar den 1000 meter lauf in der schule mit machen!!!
BITTE HELFEN SIE MIR!!!!!!!
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.