Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Entzündung Rachenraum


Von: Ugur G. • 27.11.2007 [18:25]
Hallo,
ich habe seit gestern mittag sehr starke Halsschmerzen. Heute war ich beim HNO Arzt. Er stellte fest, dass es sich um einen viralen Infekt handelt und verschrieb mir Doxycyclin AL 200T, tägl. eine. Nun zu meiner Frage:
aus dem Beipackzettel kann ich nicht herauslesen, dass dieses Antibiotikum bei einer achenraumentzündung indiziert ist. Kann ich es weiterhin bedenkenlos einnehmen?
Meine zweite Frage ist, dass ich dieses Jahr schon zum drittenmal einen derart starken Infekt habe und zum dritten mal deswegen Antibiotikum einnemen muss. Welche Gefahren gehen damit einher?
Freundliche Grüße
Übersicht Thema:

  Entzündung Rachenraum Ugur G. • 27.11.2007 [18:25]

  Re: Entzündung Rachenraum Dr. med. Jessica Männel • 27.11.2007 [19:21]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.