Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Angstzustände und Nervenzucken,Stiche


Von: Anne T. • 28.11.2007 [18:42]
Hallo!
Seit mittlerweile einigen Monaten quälen mich einige Beschwerden und ich bin mittlerweile wirklich verzweifelt. Angefangen hat alles nachdem ich mein erstes Kind abgestillt habe. Ich habe öfters aus heiterem Himmel Angstzustände, ein drücken im Brustkorb und Schmerzen im Arm. Mittlerweile plagen mich täglich Rückenschmerzen und Schmerzen im linken Arm und der Schulter. Ich vermutete gleich eine Herzkrankheit (mein Vater hatte bereits 2 Infarkte). Es wurde ein EKG gemacht und das Blut untersucht. Alles o.k laut 3 Ärzten. Die Schmerzen in Arm und Rücken kämen laut Arzt vom Tragen meines Kleinkindes und es wären Blockaden. Ich wurde zur Physiotherapie geschickt. Neuerdings habe ich zusätzlich ständig Stiche im Kopf und im Brustkorb und im linken Arm (alles immer nur links.Außerdem zucken manchmal irgendwelche Muskeln von ganz allein. Sind das nun die Nerven oder auch die Muskeln. Ich weiß echt nicht mehr weiter. Bis zu meiner Schwangerschaft hatte ich keinerlei Probleme. Ich hoffe, Sie können mir helfen.Anne
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.