Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

schwere Akne


Von: Barbara B. • 29.11.2007 [09:19]
Sehr verehrte Frau Drees,

mein Bruder ist 20 Jahre alt und hat seit einiger Zeit wieder sehr schwere Akne. Er hatte das Problem bereits mit 16, lernte dann jedoch seine Freundin kennen und die Akne wurde viel leichter. Nun ist die Beziehung zu Ende und er hat wieder große, rote, eitrige Pusteln auf Rücken, Schultern und im Nacken. Schulmediziner rieten zu Hormongaben, was er allerdings ablehnte. Nun nimmt er 6 Wochen lang ein Antibiotikapräparat ein, wobei die gewünschte Wirkung noch nicht eingetreten ist.
Gibt es homöopathische Medikamente, die bei entzündlicher Akne helfen können?

Gruß,
Barbara Brunschneider
Übersicht Thema:

  schwere Akne Barbara B. • 29.11.2007 [09:19]

  Re: schwere Akne Dr. med. Angela Drees • 29.11.2007 [11:21]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.