Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Fester Stuhl


Von: Dr. med. S. Müller-Bergfort • 30.11.2007 [15:38]
Dr. med. S. Müller-Bergfort
Hallo Lisa B.,
ja, die Überlegungen zur Beikost sind im angelsächsischen Raum etwas anders. Und jede Seite hat sicher Ihre Berechtigung.
Hier sagt man halt, dass Milch kein Getränk, sondern ein Nahrungsmittel ist.
Ausserdem kann ich mir schlecht vorstellen, dass ein 1jähriges Kind 1 Liter Milch trinkt und zusätzlich noch normal an den Mahlzeiten der Familie teilnimmt... Bei unserer Tochter würde das jedenfalls nicht funktionieren.
Aber gut, wenn die Entwicklung (motorisch, Länge und Gewicht) bislang normal verläuft, besteht kein Grund zur Sorge. Und bei der Trinkmenge hat sie sicherlich keine Kuhmilchunverträglichkeit.
Alles Gute,
Dr. Müller-Bergfort
Übersicht Thema:

  Fester Stuhl Lisa_B32 • 29.11.2007 [14:32]

  Re: Fester Stuhl Dr. med. S. Müller-Bergfort • 30.11.2007 [12:12]

  Re: Fester Stuhl Lisa_B32 • 30.11.2007 [15:16]

  Re: Fester Stuhl Dr. med. S. Müller-Bergfort • 30.11.2007 [15:38]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.