Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

plexuszyste


Von: Romana_O2 • 30.11.2007 [20:58]
ich war heute mit meinem sohn 7 monate alt beim kinderarzt zur u5 da wurde festgestellt das er eine zyste im hirnwasser hat der arzt sagte ich müsste mir keine sorgen machen das wäre überhaupt nicht schlimm das könnte auch von der geburt sein jetzt habe ich ein bisschen im internet gelesen und da stand was von überdruck durch zysten weil das hirnwasser nicht richtig ablaufen könnte jetzt möchte ich nur wissen ob das wirklich nichts schlimmes ist oder ob ich nochmal zu einem anderen arzt gehen soll weil mein arzt auch sagte das müsste nicht weiter kontrolliert werden
Übersicht Thema:

  plexuszyste Romana_O2 • 30.11.2007 [20:58]

  Re: plexuszyste Dr. Jochen Schumann • 01.12.2007 [12:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.