Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

schmerzender Ellenbogen


Von: Regina R. • 27.11.2007 [11:54]
Hallo! Seit ein paar Tagen habe ich Schmerzen im rechten Ellenbogen, die, so vermute ich, auf eine Sehnscheidentzündung zurückzuführen sind. Am Abend bzw. wenn der Arm ruhig liegt, nehmen die Schmerzen zu. Da ich in der 38. Schwangerschaftswoche bin und ich keine schmerzstillenden Medikamente nehmen darf, reibe ich den Ellenbogen 2 - 3 mal am Tag mit ABC-Salbe ein. Bisher brachte es nur mäßigen Erfolg. Meine Frage ist nun: Gibt es ein gut und schnell wirkendes Hausmittel oder eine Alternative zur vg. Salbe? Ich befürchte, daß, wenn das Baby da ist und ich es halte, stille etc. die Schmerzen wieder stärker werden.

Lg und Danke im Voraus
Regina Reichardt
Übersicht Thema:

  schmerzender Ellenbogen Regina R. • 27.11.2007 [11:54]

  Re: schmerzender Ellenbogen Dr. med. Jessica Männel • 27.11.2007 [13:07]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.