Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Leistenschmerz


Von: Brit B. • 30.11.2007 [08:52]
ich bin mit Leistenschmerz und Ziehen im Unterleib zum Frauenarzt. Im Urin wurde ein wenig Blut festgestellt und
ich hab gg. Harnweginfektion ein Antibiotikum bekommen.
Das Ziehen im Unterleib ist weg. Allerdings hab ich Schmerzen in der hauptsächlich rechten Leiste, welche bis Becken oder Rücken ausstrahlen (oder umgekehrt???). Was kann das sein? Manchmal fühlt es sich auch wie Nierenschmerzn an, allerdings nur gering und es strahlt auch wenig in die linke Hälfte. Im Liegen wie im Gehen merk ich das. Es ist allerdings zum Aushalten. Irgendwelche Wölbungen o.ä. kann ich nicht feststellen.
Danke!
Übersicht Thema:

  Leistenschmerz Brit B. • 30.11.2007 [08:52]

  Re: Leistenschmerz Dr. med. Claudia Bernholt • 30.11.2007 [10:00]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.