Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Muttermale


Von: Karin W. • 29.11.2007 [13:06]
Karin W.
Hallo Bianca, die Vorgehnsweise ist die, dass zunächst mittels Auflichtmikroskop jedes Muttermal angeschaut wird. der Arzt entscheidet je nach Befund über weiteres Vorgehen. Man kann Muttermale per Laser entfernen, oder auch rausschneiden.Wann der Arzt es hängt von der Notwendigkeit je nach Befund sowie der eigenen Praxisplanung ab, d.h. von sofort bis Terminvergabe. Meist werden mehrere Muttermale auch in einer Sitzung entfernt. Wenn man unauffällige Muttermale entfernen lassen möchte muss man es seber bezahlen. Kosten variieren, 100€ muss man aber zumeist anlegen. MfG Dr. Wagemann
Übersicht Thema:

  Muttermale Bianca K. • 28.11.2007 [12:03]

  Re: Muttermale Karin W. • 29.11.2007 [13:06]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.