Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Kaiserschnitt wann


Von: Nadine S. • 12.03.2000 [15:36]
Mein Sohn Martin wurde spontan mit einer Beckenendlage geboren. Damals unter den Wehen dachte ich ein Kaiserschnitt wäre das beste. Heute bin ich sehr froh das wir drei (Mutter,Vater,Kind) das doch durchgehalten haben. Ich möchte nur wissen bis zu welchem Geburtsgewicht die spontane Entbindung in einer Beckenendlage ohne großes Risiko durchzuführen ist. Und zu all den Frauen die ein Kind nur mit Kaiserschnitt auf die Welt bringen wollen, Ihr verpasst den schönsten gefühlsmäßig intensivsten Momen in euerem Leben der Körper kann das alles gut verkraften. Überlegt es Euch! Eine Mutter von 2 gesunden Kindern
Übersicht Thema:

  Kaiserschnitt wann Nadine S. • 12.03.2000 [15:36]

  Re: Kaiserschnitt wann Nadine S. • 12.03.2000 [17:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.