Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Sectio auf Wunsch - ein Schlag ins Gesicht


Von: Nadine S. • 21.03.2000 [09:10]
Herzlichen Dank! Wie mündig warst Du denn noch nach 21 Stunden Wehen, Du Superfrau. Und Deine Mündigkeit kannst Du knicken, wenn eine sectio die einzige Überlebenschance für Dein Kind ist.
"Neonatologie"- tolles Fremdwort. Dafür kannst Du Dir aber auch nichts kaufen, wenn Du auf dem Land als Notfall in das nächste KH geschickt wirst. Da ist auch als Privatpatientin nix mehr mit Aussuchen.
Wieviel Kinder hast Du schon bekommen, daß Du das Recht hast, über Depressionen zu urteilen?
Übrigens, auch Männer können nach einem Tag im Kreißsaal nicht mehr unbedingt klar denken.
Toll, daß es so erhabene Frauen wie Dich gibt, da fühlt sich so ein Weichei wie ich gleich besser.
SUPER!!!!!!!!!!
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.