Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

frage von malin W


Von: Thomas Z. • 29.11.2007 [16:51]
hallo malin, da ich mich die letzten tage aufgrund meiner situation etwas schlau gemacht habe, hier textcopy: Die Immunität scheint zeitlich limitiert zu sein und aufgrund der hohen Mutationsrate nur partiell, so dass man sich wiederholt mit unterschiedlichen Erregertypen infizieren kann.---- leider steht nirgends zu lesen auf welchen zeitraum sich diese zeitliche immunität genau definiert.
hoffe das beantwortet deine frage.
gruß tom
Übersicht Thema:

  frage von malin W Thomas Z. • 29.11.2007 [16:51]

  Re: frage von malin W Dr. med. Jessica Männel • 29.11.2007 [23:50]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.