Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

ratlos


Von: anja l. • 30.11.2007 [17:25]
hallo..nachdem nun die magenspiegelung und mein blut vollkommen in ordnung ist weiß ich nun echt keinen rat mehr. was kann denn noch für meine beschwerden, übelkeit,darmbewegungen,darmgrummeln,appetitlosigkeit, verantwortlich sein. ich hätte gern eine stuhluntersuchung gewollt da ich auch bakterien und pilze ausschließen wollte jedoch lehnte das meine hausärztin ab weil es wohl nicht notwenig wäre. macht das auch ein gastroenterologe? es bleibt ja nun nur noch der darm wenn alles andere ok ist.kann ich das darmgrummeln und die bewegungen irgendwie lindern mit irgendwas??? am morgen und in der nacht ist es ganz schlimm.lg anja
Übersicht Thema:

  ratlos anja l. • 30.11.2007 [17:25]

  Re: ratlos Dr. med. Jessica Männel • 30.11.2007 [21:52]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.