Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Ferro Sanol und Magnetrans


Von: Sandra S. • 29.11.2007 [18:11]
Guten Abend,
ich bin in der 29. Schwangerschaftswoche und nehme morgens einmal Orthomol natal und abends Ferro Sanol und Magnetrans 150.
Welcher zeitliche Abstand muss abends zwischen der Einnahme des Eisens und des Magneisiums liegen? Stimmt es, dass sich deren Wirkung gegenseitig aufhebt?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Übersicht Thema:

  Ferro Sanol und Magnetrans Sandra S. • 29.11.2007 [18:11]

  Re: Ferro Sanol und Magnetrans Dr. med. Jessica Männel • 30.11.2007 [13:38]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.